Perspektiven eröffnen!

Ambulante Hilfen

Der sozialpädagogische Grundsatz „Hilfe zur Selbsthilfe“ ist unser Kompass für eine ressourcenorientierte Haltung in den ambulanten Hilfen für Familien, Jugendliche und Kinder gleichermaßen. Nur zusammen können die Weichen für bessere Lebensumstände gestellt werden. Deshalb ist uns im Hilfeverlauf die größtmögliche Mitwirkung aller ein essenzielles Anliegen.

Durch bedarfsgerechte Hilfsangebote unterstützen wir Kinder und Jugendliche bei der Bewältigung individueller Entwicklungsprobleme. Wir geben ihnen die Möglichkeit, ihr gesetzlich verankertes Recht auf eine funktionierende Beziehung zu beiden Eltern oder anderen wichtigen Bezugspersonen – auch nach einer Trennung – konfliktfrei wahrzunehmen.

Darüber hinaus setzen wir uns dafür ein, Eltern in ihrer Erziehungsverantwortung zu stärken und mit ihnen ein Konzept zu erarbeiten, wie sie die Beziehung zu ihren Kindern und deren Entwicklung verbessern können. Dabei wird natürlich auch das jeweilige soziale Umfeld einbezogen.

In jedem Hilfsangebot kommt dem Kinderschutz eine besondere Bedeutung zu.

 

Sozialpädagogische Familienhilfe

Erziehungsbeistandschaft

Begleiteter Umgang

Sozialpädagogisches Clearing

Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung

Eine Geschichte

Kontakt

Mittenwalder Str. 40
10961 Berlin
Fon 030 609 831 052
Fax 030 609 831 195

Pädagogische Leitung

Frau Claudia Hoffmeister
Mobil 0176 169 931 72
Frau Sevim Şahinarslan
Mobil 0152 166 500 51

E-Mail: ambulante.hilfen@evin-ev.de

 

Copyright © 2021 Evin e.V.